Die Geschichte des PSK

Im Herbst 1975 wurden von den 18 damals existierenden Reitvereinen des Sportkreises Ludwigsburg die ARGE-Ludwigsburg (ARGE=Arbeitsgemeinschaft) gegründet.

1. Vorsitzender wurde Hartwig Bronner. 1977 übernahm Herr Ernst Golchert den Vorsitz. Vorrangiges Ziel war damals, wie heute auch, die sportliche Förderung der Jugend. Die ersten Ausbilder waren im Springen Uli Eggers und in der Dressur Andreas Vornmoor.

In den folgenden 15 Jahren gab es auch "Höhen und Tiefen" zu überwinden, wobei besonders Herr Uli Eggers die treibende Kraft für neue Impulse innerhalb des PSK wurde.

1992 wird Herr Ernst Golchert nach 16jähriger Tätigkeit verabschiedet, 1. Vorsitzender wird nun Herr Horst Heim. 1994 wird der Name ARGE Ludwigsburg in Pferdesportkreis Ludwigsburg (PSK) umgenannt.

1997 übernimmt Frau Jutta Haberer-Knodel das Amt des 1. Vorsitzenden, das Sie bis 2008 engagiert ausübt hat.

2008 übernimmt Herr Bernhard Räuchle den 1. Vorsitz

2010 Petra Rometsch wird 1. Vorsitzende

Die Zahl der angeschlossenen Reitvereine ist bis heute auf 39 gestiegen.

PFERDESPORTKREIS LUDWIGSBURG

Petra Rometsch - 1. Vorsitzende    

Kontakt

Impressum & Datenschutzerklärung

SUCHE

2018  PSK Ludwigsburg